• Natur, Wildnis
  • Windenergie am Land
  • orange in schwarz
  • Weintrauben
  • Glückliche Familie in der Pampa

Region & Wirtschaft

Die Region Lipizzanerheimat präsentiert sich als fokussierter, vielfältiger und hochprofessioneller Standort – hier lebt man gemeinsam Innovation und Fortschritt.

Jetzt anfragen
Geografische Einordnung Lipizzanerheimat

DAS Zugpferd des
Steirischen Zentralraums

Die Region Lipizzanerheimat bildet mit Graz und Graz-Umgebung den Steirischen Zentralraum und ist nicht nur Heimat der weißen Pferde, sondern auch ein vielfältiger, pulsierender Lebens- und Wirtschaftsraum.

Lipizzanerheimat

Die
Region
im
Überblick:

Zugang zu 4 Universitäten, 4 Hochschulen und 33 Forschungseinrichtungen
mit mehr als 20.000 Beschäftigten in Forschung und Entwicklung in unmittelbarer Nähe

Die höchste Forschungsquote aller
österreichischen Regionen und eine der höchsten in ganz Europa.

Sie profitieren von der Infrastruktur der Stadt Graz und genießen gleichzeitig die umfassenden Vorteile der Lipizzanerheimat.

Erstklassig ausgebildete Fachkräfte, welche die gesamte Innovationskette von der kreativen Entwicklung über die effiziente und verlässliche Produktion bis zum erfolgreichen Vertrieb beherrschen.

Top-Standortservice
Wir satteln die Pferde: Top-Standort für
kleine wie große Unternehmen

Der Bezirk Voitsberg ist auf Trab – Sie haben eine Ansprechpartnerin für alle Anliegen und zahlreiche Organisationen sowie das Standortmanagement Wirtschaftsraum Lipizzanerheimat mit einem starken Netzwerk an Ihrer Seite:

  • Förderung SFG
  • Wissen & Forschung TU und UNI Graz
  • Fachkräfte AMS & Bildungs­stätten
  • Bewil­ligungen Gemeinden & Behörden
  • Expert:innen Planung, Bau, Technik, Recht, etc.)
  • Kooper­ationen mit Betriebe & Organisa­tionen der Region
Immer auf ihrer Seite

Die besten Grundstücke und Immobilien für Ihr Vorhaben

Finden Sie den besten Standort für Ihr Unternehmen in der Technologieregion Lipizzanerheimat und profitieren Sie von den Vorteilen einer starken Wirtschaftsregion.

Unsere besten Standorte
im Überblick

Standort Datenbank 

Alle unsere Standorte verfügen über eine Top Infrastruktur.

Weitere Informationen anzeigen
  • Basisinfrastruktur vorhanden (Straße, Strom, Wasser, Kanal)
  • Breitbandanschluss an allen Industrie- und Gewerbestandorten
  • Schienen- und Gasanschluss
  • Alle Standorte mit neuen Radwegen erschlossen
  • Kinderbetreuungseinrichtungen in unmittelbarer Nähe zu allen Standorten
  • Lageplan
  • Isometrien
  • Schaubild
  • Foto Ansicht
  • Lageplan
  • Foto Ansicht 1
  • Foto Ansicht 2
  • Lageplan
  • Isometrien
  • Foto Ansicht 1
  • Foto Ansicht 2
  • Lageplan
  • Isometrien
  • Foto Ansicht 1
  • Foto Ansicht 2
  • Foto Ansicht 3
  • Lageplan
  • Foto Ansicht 1
  • Foto Ansicht 2
  • Foto Ansicht 3
  • Lageplan
  • Foto Ansicht 1
  • Foto Ansicht 2
Region von Pionierinnen und Pionieren

Mit Mut und Kompetenz – Region der Pioniere

Seit jeher hat die Region ein Faible für das Neue und zählt immer wieder zu den
ersten in Österreich, in der sich neue Technologien durchsetzen. Wir laden Sie herzlich dazu
ein, der nächste Pionier oder die nächste Pionierin der Lipizzanerheimat zu werden.
Eine ganze Region steht hinter Ihnen.

Die Lipizzanerheimat blickt heute zurück auf mehr als …

Mann bei der Arbeit am Posen
Bergwerk Karren
Gläser
Lokomotive in schwarz weiß, dampfend
Wasser, Welle
Umsetzung Maschinenbau
Windmühlen in der Landschaft
Tafel mit Hinweisen
300 Jahre

Schmiedeindustrie

250 Jahre

Bergwerkstechnologie

220 Jahre

Glasindustrie

170 Jahre

Eisenbahn

100 Jahre

Wasserkraft

70 Jahre

Maschinenbau

30 Jahre

Energiewende

10 Jahre

Elektrofahrzeuge

Eine starke Wirtschaftsregion

Regionale Kompetenzfelder und Leitbetriebe

Metallverarbeitung

Seit mehr als 300 Jahren zählt die Region zu den Vorreitern im Bereich der Metallverarbeitung. Mittlerweile ist die Technologieregion Lipizzanerheimat nicht nur österreichweit, sondern auch darüber hinaus durch seine exzellenten metallverarbeitenden Betriebe bekannt.

 

Die Stärke der Region liegt in ihrer Beständigkeit und in der Innovationskraft ihrer Hightech-Unternehmen sowie in der einzigartigen Kooperation im Ausbildungsverbund - ABV mein Job, die für Fachkräftenachwuchs sorgt. Ausgewählte Betriebe im Kompetenzfeld mit überregionaler Bedeutung sowie eine hohe Lehrlings- und Facharbeiter:innenquote im Metallbereich untermauern den hohen Stellenwert der Region in diesem Feld.

Auswahl an Betrieben
mit überregionaler Bedeutung

Mann am Lachen im Anzug

"Seit der ersten Stunde ist Krenhof tief mit der Region verwur­ zelt. Angefangen als Werkzeugschmiede, sind wir mittlerweile zu einem der führenden Technologieanbieter für Umform­ technik am Markt geworden. Wir haben dabei immer auf die Wertschöpfung in und aus der Region gesetzt. Langjährige Tradition gepaart mit Innovation und vollem Commitment jeden Tag ein Stück besser zu werden, macht uns erfolgreich.“

Stefan Pölzl, Operations Manager KRENHOF Aktiengesellschaft
Mann mit Lachen

"DAU entwickelt und produziert Hochleistungskühler für Leis­ tungshalbleiter, die Motoren und elektrische Antriebe steuern. Diese werden in den Bereichen Luftfahrt, Medizintechnik, Energie, Elektromobilität sowie für industrielle Anwendungen eingesetzt. Der 50­jährige Unternehmenserfolg, am Standort Ligist ist auf die stetige Weiterentwicklung und die hochquali­ fizierten Mitarbeiter zurückzuführen.

Martin Reisner, Geschäftsführer Dau Gesellschaft GmbH Co. KG.
Green Tec

Der nachhaltige Umgang mit Natur und Energie ist zentrales Thema der nächsten Jahre. Energiesparen, die Steigerung der Energieeffizienz sowie der Umstieg auf erneuerbare Energieformen sind wichtige Themenstellungen für Sensibilisierungsmaßnahmen und Pilotprojekte in der Region.

 

30 Jahre Energiewende
Durch das Ende des Abbaus der Braunkohle, den Abriss des Kohlekraftwerks sowie die Umstellung auf erneuerbare Energien ist die Region ein Vorreiter in der erfolgreichen Restrukturierung von Bergbau zu Technologie. Mit dem „Energiecenter Lipizzanerheimat“ und dem „Energieforum Lipizzanerheimat“ sind außerdem zwei wichtige Initiativen für erneuerbare Energien in der Region angesiedelt.

Auswahl an Betrieben
mit überregionaler Bedeutung

Mann mit Lächeln

"Das Energie Center wurde 2010 gegründet und ist Drehscheibe für regionale Energieprojekte, Energieeffizienz und nachhaltige Mobilität.Die komplette Wirtschaft „umweltfit“, zu gestalten ist eine große Herausforderung und Chance zugleich. Bei uns geht es um nachhaltiges Wirtschaften, wobei die Menschen und ihr Lebensraum im Mittelpunkt stehen.Ich bin überzeugt, dass die Lipizzanerheimat als Investitions-, Bildungs- und Lebensraum wertvolle Beiträge zur eigenen Zielerreichung leisten kann."

Johannes Binder, GF Energie Center Lipizzanerheimat
Glas

Ob im Hightech-Bereich, im täglichen Gebrauch oder als Kunstobjekt, Glas ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit 200 Jahren steht die Technologieregion Lipizzanerheimat für höchste Kompetenz in der Glasindustrie – eine Einzigartigkeit in Österreich.

 

Doch die Region ist nicht nur österreichweit, sondern auch weit darüber hinaus durch ihre exzellenten glasverarbeitenden Betriebe bekannt. Seit 1805 wird in Bärnbach Glas in überlieferter Mundblastechnik hergestellt. In der Mundblashütte Bärnbach hat man die Möglichkeit, Künstlern bei der Produktion von kunstvollen Objekten über die Schulter zu schauen. Im Glasmuseum des Stölzle Glas-Centers können besondere Raritäten rund um das Thema Glas bewundert werden.

Auswahl an Betrieben
mit überregionaler Bedeutung

Mann am Lachen

"Seit über 200 Jahren fertigt Stoelzle in der Steiermark hochwertige Verpackungen aus dem nachhaltigen Werkstoff GLAS. Wir vereinen Tradition mit Innovation und sind stolz darauf, einer der bedeutendsten Arbeitgeber der Weststeiermark zu sein. Unsere Leidenschaft für Glas vermitteln wir auch in zahlreichen Kooperationen und regionalen Projekten aus den Bereichen Sport, Kultur, Kunst und Bildung."

DI Georg Feith, CEO Stoelzle Glasgruppe
Lebens­mittel

Umgeben von landwirtschaftlichen Gebieten, gelegen am Beginn der berühmten Schilcherweinstraße und als Heimat der Steirischen Milchstraße hat die Region Lipizzanerheimat viel Besonderes zu bieten: Produkte, die es in dieser Qualität und Sorgfalt nicht überall zu erwerben gibt.

 

Den hervorragenden Wein, das nussige weststeirische Kürbiskernöl, Destillerien, Erzeugnisse von Direktvermarktern und noch vieles mehr. Die Vielfalt der Lipizzanerheimat spiegelt sich so auch zu jeder Jahreszeit in den Produkten und Lebensmitteln der Region wider.

Auswahl an Betrieben
mit überregionaler Bedeutung

Mann am posieren

"Unser Betrieb ist ein traditioneller Familienbetrieb seit 1930, in der aktuell 3 Generationen mitwirken. Die Lage im Mooskirchner Ortszentrum bietet uns eine gute Verkehrsanbindung und Infrastruktur.Der Wirtschaftsraum Lipizzaner­heimat bereichert unser Unternehmen durch die Zusammenarbeit und Vernetzung der regionalen Betriebe."

Martin Hochstrasser, Destillateur & GF Destillerie ­HOCHSTRASSER GmbH & Co KG
Informations­technologie

Der Bereich der Informationstechnologie zählt zu den jüngsten Kompetenzfeldern der Region. In der Höhere Technische Lehranstalt für Digitale Produktionstechnik sowie der Handelsakademie mit Schwerpunkt IKT (Informations- und Kommunikationstechnik) in Voitsberg werden wichtige Grundsteine für zukünftigen Arbeitskräfte in diesem Feld gelegt.

 

Darüber hinaus weist die wachsende Anzahl an Start-ups darauf hin, welch großes Zukunftspotenzial in der Region Lipizzanerheimat im Bereich der Informationstechnologie vorhanden ist.

Auswahl an Betrieben
mit überregionaler Bedeutung

2 Männer am Lachen

"Vor 18 Jahren in der Lipizzanerheimat gegründet, formte sich die Firma TAGnology zu einer internationalen Hightech-Unternehmensgruppe. Expertise in Identifikation, Lokalisierung, Digitalisierung und Industrie 4.0, Zusammenarbeit mit namhaften Bildungs- und Forschungseinrichtungen sowie unser neues Innovationscenter zur Förderung von regionalen Start-Ups runden unser breites Portfolio ab."

Ing. Markus Schriebl, CEO TAGnology RFID GmbH
Gesundheit

Eine Region übernimmt Verantwortung. Wir sorgen dafür, dass Unternehmer:innen und Mitarbeiter:innen auch in schwierigen Zeiten Unterstützung in der Region erhalten – vom ersten bis zum letzten Lebensabschnitt. Unser Angebot für Sie wird natürlich laufend verbessert und aktualisiert. Auch innovative Betriebe und Start-ups im Bereich Gesundheit und Soziales sind bei uns jederzeit herzlich willkommen.

Auswahl an Betrieben
mit überregionaler Bedeutung

Mann am Lachen

"Seit mehr als 17 Jahren fungiert nun Hotel & Therme NOVA Köflach, eingebettet in die wunderschöne Hügellandschaft der Lipizzanerheimat, als tour istischer Leitbetr ieb. Direkt neben Hotel und Therme NOVA befinden sich herrliche Spazier- und Wanderwege inmitten der Natur – das schätzen sowohl Gäste als auch Mitarbeiter:innen. Die Nähe zu Graz ist ein großer Vor teil und für die Menschen im Großraum Graz wird die Lipizzanerheimat immer mehr zum Naherholungsgebiet.

Günter Riedenbauer, Geschäftsführer Hotel & Therme NOVA
Unsere Gemeinden

Den gemeinsamen Weg gehen, um die Region Lipizzanerheimat zu stärken.

Die enge Zusammenarbeit zwischen den Gemeinden stellt einen langfristigen wirtschaftlichen Erfolgsfaktor für die Region dar. Durch das gute Zusammenwirken aller Beteiligten werden laufend Impulse für den gesamten Bezirk gesetzt – denn der Wirtschaftsraum Lipizzanerheimat betrifft jede und jeden in der Region.

Gemeinsam Großes entstehen lassen
Werden Sie Teil der Lipizzanerheimat und lassen Sie uns mit Kraft, Mut und neuen Ideen die Region als exzellenten Standort gestalten.
Verena Scharf, Standortmanagerin
Wirtschaftsraum Lipizzanerheimat

Gründen, ansiedeln oder investieren – nirgendwo ist es einfacher

Wir sind für Sie da

Unsere Grundstücke und Gebäude sind startklar und alle erforderlichen ExpertInnen jederzeit für Sie verfügbar. Gemeinden, Behörden, Kammern sowie Organisationen arbeiten von Anfang an eng zusammen, um Ihnen den Start in der Lipizzanerheimat so einfach wie möglich zu machen. So kann Ihr Vorhaben innerhalb kürzester Zeit erfolgreich starten.

Ein Netzwerk zum Pferdestehlen

Die Lipizzanerheimat ist eine Region, in der alle zusammenhalten – Gemeinden, Betriebe, Bildungseinrichtungen und die gesamte Bevölkerung. Die Top-Zusammenarbeit innerhalb der Region wird gestützt durch regelmäßige Wirtschaftsevents für bestehende sowie neue Betriebe zum gegenseitigen Kennenlernen und Netzwerken.

Eine Ansprechpartnerin für alle Anliegen

Die erfahrene Regionalentwicklerin und Standortmanagerin Verena Scharf ist Anlaufstelle für alle Interessierten. In enger Zusammenarbeit mit WKO, AMS, dem Regionalmanagement und den Gemeinden sollen GründerInnen so rasch und unkompliziert Unterstützung finden. Aktive Hilfestellung ist auch durch bereits bestehende regionale Betriebe garantiert. So können Sie sicher sein: Hinter jeder Gründung steht eine ganze Region.

Weißes Pferd
3946

Unternehmen sind im
Bezirk aktiv, von kleinen, innovativen Start Ups bis hin zu weltweit agierenden Industriebetrieben.

Eine Frau am Lachen
Standortmanagerin
Verena Scharf

+43 664 41 17 311


C.v.-Hötzendorf-Straße 14
A-8570 Voitsberg
Top Standort Service

Eine Ansprechpartnerin für alle Anliegen

Die erfahrene Regionalentwicklerin und Standortmanagerin Verena Scharf ist Anlaufstelle für alle Interessierten.

In enger Zusammenarbeit mit WKO, AMS, dem Regionalmanagement und den Gemeinden sollen GründerInnen so rasch und unkompliziert Unterstützung finden.


Aktive Hilfestellung ist auch durch bereits bestehende regionale Betriebe garantiert. So können Sie sicher sein: Hinter jeder Gründung steht eine ganze Region.

Jetzt kontaktieren